SWK Bank

SWK Bank senkt erneut Zinsen beim Festgeldkonto

Mit sofortiger Wirkung senkt die SWK Bank erneut die Zinsen im Bereich Festgeld. Es sind jedoch nicht alle Laufzeiten davon betroffen, sondern nur die Laufzeit mit 36 Monaten. Statt der bisherigen 2,20 Prozent gibt es nur noch 1,80 Prozent. Dennoch

Erneute Zinserhöhung bei der SWK Bank im Bereich Festgeld!

Während andere Banken ständig die Zinsen senken, zeigt die SWK Bank, dass es auch anders geht. Erneut werden die Zinsen im Bereich Festgeldkonto angehoben. Betroffen sind die Laufzeiten, 6 Monate, 12 Monate und 36 Monate. Erst am 01. Juli gab

Zinsänderung bei der SWK Bank zum 01.07.2013

Anleger dürfen sich freuen, denn die SWK Bank erhöht die Zinsen. Betroffen ist hier das Festgeldkonto. Wer also längerfristig sein Geld anlegen möchte, der sollte noch bis zum 01.07.2013 warten und sich die neuen Zinssätze sichern. Welche Zinssätze ändern sich?

Erneute Zinssenkung bei der SWK Bank im Bereich Festgeld

Bereits Anfang Dezember mussten die Kunden bei der SWK Bank eine Zinsänderung im Bereich Festgeld hinnehmen. Kurz vor Weihnachten wird erneut der Rotstift angesetzt und die Zinsen zum 20.12.2012 gesenkt. Wer also sein Geld anlegen möchte, sollte sich die Änderungen

SWK Bank senkt ihre Zinsen beim Festgeld

Die SWK Bank gibt bekannt, dass sich ihre Konditionen im Bereich Festgeld zum 07.12.2012 ändern werden. Die Zinsen werden hier gesenkt. Neukunden und auch Bestandskunden sollten sich daher informieren. Jede Laufzeit ist von der Senkung betroffen. Seit  07.12.2012 die neue