wüstenrot

Aktuelle Zinsanpassungen der Wüstenrot

29. November 2012

Viele Sparer nutzen immer noch die sichere Alternative, in einem Festgeld Konto das eigene Vermögen zu sparen. Noch vor Jahren konnte man sich als fleißiger Sparer über lukrative Zinsen freuen, doch diese Zeiten sind vorbei. Zahlreiche Banken sind dem Trend gefolgt und gleichen Ihre Zinsen zuungunsten der Kunden ab. Es ist stets von Vorteil, als Kunde eines Finanzdienstleister oder einer Bank nach den aktuellen Zinssätzen Ausschau zu halten und gegebenenfalls das eigene Sparverhalten und die Anlagemöglichkeiten zu überdenken. In diesem Fall kann ein Beratungsgespräch vor Ort weiterhelfen und Unklarheiten aus dem Weg räumen.

Langzeitsparer sind im Vorteil

Die Wüstenrot hat jüngst Zinssätze angepasst und wird in den nächsten Tagen weitere Veränderungen in diesem Bereich vornehmen. Die aktuellen Zinssätze belaufen sich so um die 1,01 Prozent p.A. und im Bereich des Spitzenzinssatzes bei 2,55 Prozent p.A. Dabei fällt auf, dass die Sparer die einen hohen Betrag über eine längere Laufzeit angelegt haben, den anderen gegenüber im Vorteil sind, da diese Zinssätze stabil bleiben. Das Motto gilt also zukünftig: Je höher der Betrag und länger die Laufzeit, umso höher fällt der Gewinn aus.

Top Tagesgeld Zins sinkt

Die Zinsanpassungen vom Top Tagesgeld wurden zum 28.11.2012 auf 0,75 Prozent p.A. zurückgesetzt. Dies macht einen Unterschied von 0,15 Prozent p.A. im Vergleich zum vorhergehenden Zinssatz aus. Wenn Sie für das Top Tagesgeld auf Ihrer eigenen Website werben, sollten sie die vorliegenden Informationen prüfen. Gegebenenfalls müssen Sie Veränderungen in den Empfehlungslinks oder Vergleichstabellen vornehmen.

Der Top Giro Young Bonus entfällt

Einen weiteren Verlust erwartet die jungen Bankkunden beim Top Giro Young Konto der Wüstenrot. In diesem Bereich entfällt der Bonus von 25 Euro. Auch dieser Bonus muss auf der eigenen Website korrigiert werden.

Zinsanpassungen beim Festgeldkonto im Überblick

Die Zinsanpassungen im Einzelnen sehen für die Anlage auf dem Top Termingeld Flex eine Angleichung von 0,11 Prozent p.A. und für den Zeitraum von 12 Monaten von 0,66 p.A. auf aktuelle 0,55 Prozent p.A. vor. Die Mindestanlage Summe beläuft sich bei diesem Angebot auf 5000 Euro. Legen Sie Ihr Guthaben 24 Monate an, so sinkt der Zinssatz ebenso um 0,11 Prozent p.A. von 0,77 Prozent p.A. auf 0,88 Prozent p.A. Es treten bei einer Anlage über 48 Monate keine Veränderungen auf. En Detail sehen die Zinsanpassungen wie folgt aus:

12 Monate Anlagezeitraum:
ab 5.000 € Mindestanlage:                 0,55% p.a.

24 Monate Anlagezeitraum:
ab 5.000 € Mindestanlage:                 0,77% p.a.

48 Monate Anlagezeitraum: keine Änderungen     1,11% p.a.

Tagesgeldkonten vergleichenFestgeldkonten vergleichen


Schlagworte:  -