vtb

26.10.2011 - Beim Tagesgeld der VTB Direktbank gibt es eine Zinserhöhung

26. Oktober 2011

Im Bereich der Tagesgeldkonten gibt es einmal mehr gute Nachrichten, denn auch die VTB Direktbank erhöht die Zinssätze im Tagesgeldbereich. Aus diesem Grund sollte man sich die Frage stellen, ob die Tagesgeldkonten eine gute Idee sind, das Bargeld zu sparen und eine hohe Rendite dabei zu erzielen. Zum einen wird das Bargeld fest und sicher angelegt und zum anderen kann man in finanziellen Krisensituationen stets darauf zugreifen. Die Zinserhöhung der VTB Direktbank wurde anlässlich des. 40-jährigen Jubiläums vorgenommen.

40-jähriges Jubiläum bietet erhöhte Zinsen.
Gemeinsam mit den Kunden soll gefeiert werden und man erhöht die Zinsen beim Tagesgeld auf 2,70 % p.A. Im Zuge der Erhöhung der Zinsen steigt auch der Rang, der allgemein im Vergleich mit den anderen Anbietern eingenommen wird. Doch sollte man davon ausgehen, dass die anderen Anbieter von Festgeld- und Tagesgeldbereich ebenso ihre Zinssätze erhöhen, aber auch senken. So ist ein Blick auf den Vergleich von Vorteil. Zurzeit befindet sich die VTB Direktbank auf einen vielversprechenden Platz 4.

Startguthaben und Zinsgarantie sichern.
Neben der Erhöhung im Bereich des Tagesgeldes um ganze 30 Basispunkte gibt es für Neukunden auch einen Bonus von 40,00 €, der bei einem Abschluss eines Tagesgeldkontos ausgezahlt wird. Auch die 2,70 % p.A. Tagesgeldzinsen werden garantiert über die gesamte Laufzeit ausgezahlt und nicht nach einer ersten Anfangszeit wieder gesenkt. Die Einlagensicherung schafft vermehrte Sicherheit. Sollte es einmal zum Konkurs der Bank kommen, so wird stets das komplette Guthaben bis zu einer Grenze ausgezahlt. Natürlich kommen noch die aufgelaufenen Zinsen hinzu.

Erhöhte Flexibilität bei Tagesgeldkonten
Das Tagesgeldkonto bietet eine erhöhte Flexibilität im Vergleich zum Festgeldkonto. Wenn ein finanzieller Engpass ansteht, so kann man auf das eigene Bargeld zugreifen. Die Liquidität geht also zu keinem Zeitpunkt verloren. Zudem erfolgt die Zinsgutschrift alle 4 Monate, also quartalsweise, so setzt der Zinseszinseffekt ein. Die aufgelaufenen Zinsen werden im nächsten Quartal gemeinsam mit dem persönlichen Vermögen wieder verzinst.

Eigenschaften auf einen Blick:

  • Erhöhung der Zinsen auf 2,70 % p.A.
  • Quartalsweise Auszahlung der Zinsen
  • Zinsgarantie
  • 40 Euro Startguthaben
  • Einlagensicherung

 

Tagesgeldkonten vergleichenFestgeldkonten vergleichen


Schlagworte:  - - -