comdirect

Comdirect senkt die Festgeldzinsen im November 2011

25. November 2011

Gerade in der letzten Zeit muss man wochenweise mit neuen Zinssenkungen rechnen, so ist es nicht verwunderlich, wenn nun auch die Comdirect Bank nachlegt. Im Bereich der Festgeld- und Tagesgeldkonten ließen sich in den letzten Jahren bei einer relativ sichereren Wertanlage lukrative Gewinne machen, denn die Zinssätze waren teilweise sehr hoch. Diese haben sich nun nach unten hin korrigiert, welches wiederum den Markt der Tagesgeldanbieter gehörig durcheinanderbrachte. Möchte man nun ein Tagesgeld oder auch Festgeldkonto eröffnen, ist es ratsam, die online Vergleiche durchzuführen. Diese können sich in den letzten Monaten sehr verändert haben.

Sicheres Festgeldkonto schützt das private Vermögen
Beim Festgeldkonto handelt es sich um eine Anlagemöglichkeit bei der ein Sparer das eigenen vermögen für eine gewisse Laufzeit fest angelt, das bedeutet, in dieser Zeit kann der Anleger auch nicht über das private Vermögen verfügen. Im Gegenzug dazu bietet die Banken einen Zinssatz, dieser bestimmt wiederum im Zusammenspiel mit der Zinsauszahlung die Rendite des Kunden. Das Festgeldkonto schützt im Gegenzug auch das eigen Vermögen durch eine gesetzliche Einlagensicherung.

Der Stichtag ist der 25. November 2011

Zum 25. November ist es nun bei der Comdirekt soweit, die Zinssätze fallen beim Festgeld. Gerade in der beliebten Laufzeit sinken die Zinsen auf 0,9 % p.A. bei einer mindest Anlagesumme von 500,00 Euro bei einer geringen Laufzeit von einem Monat. Diese Zinssenkung schlagen auch bei dem Laufzeitkonto der Comdirekt zu, denn hier sinken die Zinsen auf gerade einmal 1,50 % p.A.

Im Überblick stellt sich die Zinsanpassung wie folgt dar:

Laufzeit:
1 Monat:        0,9 % p.A. ab 500.00 €
3 Monate:      1,3 % p.A. ab 50.000 €

Die Gründe in dieser Herabsetzung der Zinsen liegen bei der Senkung der Leitzinsen der Europäischen Zentralbank, denn diese werden jeder Bank zur Verfügung gestellt. Senkt die Bank zudem auch die Zinsen, fallen die Senkungen drastischer aus. Behält die Bank die Zinssätze bei und die Leitzinsen verringern sich, so leiden darunter auch die Kunden, ohne dass die Bank im direkten Sinne die Zinsen gekürzt hat.

Tagesgeldkonten vergleichenFestgeldkonten vergleichen


Schlagworte:  -