CortalConsors

Zinssenkung beim Tagesgeld bei der Cortal Consors

18. Februar 2013

Die Cortal Consors senkt zum 19.02.2013 die Zinsen beim Produkt Tagesgeld. Bisher durften sich Neukunden über einen Zinssatz von 1,85 Prozent freuen. Doch auch mit dem neuen Zinssatz von 1,7 Prozent ist das Geld noch gut angelegt.

Der Einstieg in die Geldanlage mit einem Tagesgeldkonto
Sparer, die ihr Geld besser anlegen möchten, als nur auf einem Sparbuch zu verwahren, die sollten sich die Konditionen des Tagesgeldkontos bei der Cortal Consors ansehen. Exklusiv für Neukunden gibt es hier ein Angebot, dass man sich nicht entgehen lassen sollte. Der Zinssatz ab 19.02.2013 beträgt 1,70 Prozent und ist nur für Neukunden gedacht. Dieser Zinssatz ist für 12 festgeschrieben. Eine Mindesteinlage gibt es nicht, dafür jedoch eine Höchstanlage von maximal 50.000 Euro. Alles, was darüber angelegt wird, wird mit dem aktuellen Satz von einem Prozent verzinst. Das Tagesgeld ist täglich verfügbar, genauso wie bei einem Sparbuch. Die Kontoeröffnung, sowie auch die Führung ist kostenlos. Die Eröffnung kann bereits online getätigt werden. Zur Legitimation benötigt die Bank über das Post-Ident-Verfahren eine Bestätigung.

Weitere Details im Überblick
Der Aktionszins von 1,7 Prozent gilt nur für 12 Monate. Danach wird der aktuelle Tagegeldzinssatz hergenommen. Derzeit liegt dieser bei einem Prozent, und zwar gilt er dann für das gesamte Anlagekapital. Unter Neukunden versteht die Bank Kunden, die in den letzten sechs Monaten kein Kunde der Cortal Consors waren. Wer zum Tagesgeldkonto ein Verrechnungskonto benötigt, kann dies ebenfalls kostenlos bei der Cortal Consors beantragen. Die Zinsen werden vierteljährlich gutschrieben. Dank Online-Banking kann man jederzeit sich seine Kontoauszüge ansehen, die im Online-Archiv bereitliegen oder auch per Post, gegen eine kleine Gebühr, zugestellt werden können. Ansonsten fallen keine Gebühren an, weder bei den Transaktionen, wie Einzahlungen oder Auszahlungen, noch bei der Eröffnung. Minderjährige benötigen zur Eröffnung die Einverständniserklärung eines gesetzlichen Vertreters.

Tagesgeldkonten vergleichenFestgeldkonten vergleichen


Schlagworte:  - -