vw

Tagesgeldzins der VW Bank auf 4,75 Prozent erhöht

18. August 2008

Die VW Bank übertrifft derzeit viele andere Großanbieter von einem Zinssatz für das Tagesgeldkonto. Mit dem Plus Konto TopZins können Kunden sich jetzt einen attraktiven Satz von 4,75 Prozent sichern und zwar ab dem 18.08.2008. Schaut man sich die letzten Vergleichsrechner an, entdeckt man einen steilen Aufstieg der VW Bank in den letzten Wochen und Monaten. Mit diesem neuen Angebot für das Tagesgeldkonto steigt sie weitere Plätze nach oben und macht sich damit interessanter. Doch das soll es noch nicht gewesen sein. Neben der Zinsanpassung ist auch die Maximaleinlage angepasst worden. Bis vor kurzem lag diese noch bei 20000 Euro, nunmehr sind es 30000 Euro die auf dem TopZins Konto der VW Bank angelegt werden können. Das Angebot des Tagesgeldzinssatzes gilt zudem bis einschließlich 28.02.2009. Die steigenden Zinssätze scheinen zudem nicht nachzulassen. Der Markt erwartet weitere Anstiege, die besonders die Kunden freuen wird.

Zinsgarantie für noch mehr Sicherheit
Bei der Volkswagen Bank ist zudem jeder Kunde willkommen, denn die Tagesgeldverzinsung beginnt bereits ab dem ersten eingezahlten Euro. Darüber hinaus kann sich jeder Kunde auf den Zinseszinseffekt freuen. Mit der monatlichen Zinsgutschrift wird dieser erreicht und so wächst das angelegte Vermögen nicht nur durch die Zinsen an sich, sondern durch die weitere Zinsenverzinsung. Sicher kann man sich dabei auch noch sein, denn die VW Bank bietet eine Einlagensicherung, die einfach nur überzeugend ist. Vorteil bei einer Zinsgarantie, die auch hier gegeben ist, besteht darin, dass die Zinsen nicht unter den vereinbarten Wert fallen dürfen, selbst wenn der Markt dies vorsieht. Nach Ablauf der Aktion wird auf das Tagesgeld der dann aktuell geltende Zinssatz gezahlt. Dieser kann sogar höher liegen, da die Erwartung dafür bereits ausgesprochen wurde. Liegt er darunter kann sich der Kunde für ein anders Tagesgeldkonto entscheiden und unkompliziert die Bank wechseln.

Tägliche Verfügbarkeit macht es so beliebt
Damit ist er ein Tagesgeldhopper, denn diese entscheiden sich immer für das aktuell beste Angebot auf dem Markt. Da diese Aktionen meist nur für Neukunden gelten, werden bei der VW Bank die Bestandskunden jedoch nicht vernachlässigt. Sie erhalten ebenfalls einen attraktiven Zinssatz, wenn sie sich für das Online-Konto entscheiden haben. Das Tagesgeldkonto ist derart beliebt, da es mit einer täglichen Verfügbarkeit des Geldes wirbt. Dies ist ein riesiger Vorteil gegenüber dem Festgeldkonto beispielsweise. Der Kunde kann jederzeit über sein Geld verfügen. Auszahlungen auf das Referenzkonto sind möglich sowie flexible Einzahlungen. Das Referenzkonto oder auch Verrechnungskonto genannt ist eine Grundvoraussetzung für die Eröffnung eines Tagesgeldkontos.

Tagesgeldkonten vergleichenFestgeldkonten vergleichen