ingdiba

Tagesgeld-Aktion bei der ING DiBa mit Tankgutschein

15. November 2008

Bereits vor einigen Tagen verkündete die ING DiBa ihre Tagesgeldaktion, welche mit einem Tankgutschein im Wert von 25 Euro ihre Kunden begrüßte. Diese Aktion war nun beendet, doch aufgrund der hohen Nachfrage hat sich die Bank dazu entschieden, eine Verlängerung einzuleiten. Ab dem 15.11.2008 können sich die potenziellen Neukunden weiterhin auf den Tankgutschein freuen, und zwar bis zum 08.12.2008. Das ist ein Weihnachtsgeschenk an die Kunden, welches nicht ungenutzt bleiben sollte. Auf das Tagesgeld gibt es zudem ganze 5,00 Prozent Zinsen und bereits dieser Zinssatz ist bei Weitem ein sehr guter, womit sich die ING DiBa in die Top Ten der Vergleiche positioniert. Die einzige Bedingung um die Zinsen zu erhalten ist eine Eröffnung eines Tagesgeldkontos bei der ING DiBa bis spätestens 08.12.2008. Für den Tankgutschein wird eine Mindesteinlage von 5000 Euro vorausgesetzt. Der Zinssatz gilt zudem bis zum Ende des Jahres. Ab Januar 2009 wird ein neuer Zinssatz ausgehandelt, der sich an dem Leitzins orientiert.

Jederzeit Einzahlungen oder Auszahlungen möglich
Nach dem Magazin “€uro” ist die ING DiBa die beliebteste Bank Deutschlands. Das haben die Kunden entschieden und nach dieser Platzierung sollte es für Unschlüssige nunmehr keinen Grund geben, hier kein Tagesgeldkonto zu eröffnen. Auch das Magazin “Börse Online” berichtet, das die Bank der Onlinebroker des Jahres ist. Zitat: “Hier können sich anderen Banken eine Scheibe abschneiden.” Da die ING DiBa nicht nur das Tagesgeldkonto ihren Kunden anbietet, sondern auch viele andere attraktive Produkte, ist es nicht verwunderlich, dass viele Kunden gleich mehrere Angebote annehmen. So steht das Festgeldkonto zur Verfügung, sowie verschiedene spezielle Kreditmöglichkeiten. Das Tagesgeldkonto ist jedoch eine sehr beliebte Anlagemöglichkeit, da die tägliche Verfügbarkeit eine gewisse Beruhigung bei den Kunden hinterlässt. Kommt es zu einem Notfall, der eine Finanzierung mit sich bringt, kann das Guthaben des Tagesgeldkontos einfach auf das angegebene Referenzkonto, welches meist ein Gehaltskonto ist, umgebucht werden. Es ist jederzeit möglich, Einzahlungen oder auch Auszahlungen zu veranlassen.

Bestens für Jugendliche geeignet
Die Eröffnung des Tagesgeldkontos ist zudem sehr schnell erledigt und die Nutzung sehr einfach. Die Verwaltung übernimmt der Kunde meist über das angebotene Onlinebanking und damit entstehen keine Kosten für die Kontoführung. Das Tagesgeldkonto eignet sich daher optimal für eine Geldanlage oder aber auch für das monatliche Sparen. Gerade Kleinanleger können hier einen guten Gewinn absahnen, denn das Tagesgeldkonto ist seit Jahren wesentlich lukrativer als das Sparbuch. Jugendliche haben hiermit ebenfalls die Chance sich eine Kleinigkeit anzusparen. Gleichzeitig lernen sie den Wert des Geldes besser kennen und werden mit Sicherheit keine unüberlegten Käufe tätigen. Das ist ein guter Lernprozess, der sich auf das gesamte Leben auswirkt. Sie brauchen nicht zwingend einen Kleinkredit beispielsweise aufnehmen, um den Führerschein machen zu können oder dergleichen. Durch die tägliche Verfügbarkeit sind sie sehr flexibel und können sich entsprechend auf die kommenden Situationen einrichten.

Tagesgeldkonten vergleichenFestgeldkonten vergleichen


Schlagworte:  -