dab

DAB Bank bietet Depotkonto plus Tagesgeldkonto

2. Juni 2008

Die DAB Bank ist bekannt für die Depotkonten. Jetzt bietet sie gleichzeitig ein Tagesgeldkonto an, welches mit einem attraktiven Zinssatz von 5,00 Prozent belohnt wird. Ab dem 02.06.2008 gilt dieses Angebot für die Neukunden, welche bis zu diesem Stichtag ein Depot mit Tagesgeldkonto bei der DAB Bank eröffnen. Zusätzlich wird dieser unglaubliche Zinssatz bis zum 01.01.2009 garantiert, und zwar ab dem ersten Euro, denn eine Mindesteinlage gibt es hier nicht. Wohl aber eine Maximaleinlage, die auf 20.000 Euro beschränkt ist.

Gleichzeitig zu der Eröffnung wird ein Startguthaben von 50 Euro gezahlt und jeder neue Kunde erhält ein Jahresabonnement der Zeitschrift “€uro”. Hier sind alle wichtigen Informationen enthalten, die der Kunde der DAB Bank beziehungsweise Kunden von Depot- und Tagesgeldkonten benötigen. Beide Konten werden komplett kostenlos zur Verfügung gestellt und der Kunde profitiert gleichzeitig von dem bekannten Zinseszinseffekt, denn es erfolgt eine Auszahlung im Vierteljahrestakt.

Angebot gilt nur für Neukunden und Depotübertragungen
Da dieses Tagesgeldkonto in Verbindung mit einem Depotkonto angeboten wird, ist auch dieses mit einer lukrativen Sonderaktion ausgestattet. Alle angebotenen Fonds werden mit einem Rabatt von 50 Prozent ausgegeben. Somit minimiert sich der Ausgabeaufschlag um die Hälfte. Die DAB Bank ist eine sehr erfolgreiche Direktbank in Deutschland und erfreut sich an einer sehr hohen Kundenzahl, die überaus zufrieden sind.

Das Angebot des Depotkontos und des Tagesgeldkontos mit 5,00 Prozent Verzinsung gilt nur für Neukunden. Kunden, welche ihr Depot auf die DAB Bank übertragen lassen, zählen ebenfalls zu den Neukunden. So werden nochmals Willkommensprozente gezahlt, wenn eine Übertragung beantragt wird. Sämtliche Formalitäten erledigt die Bank für den Kunden, denn es wird ein kostenfreier Umzugsservice angeboten. Die Einlagensicherung ist ebenfalls nicht zu verachten, denn diese liegt weit über dem Standard.

Bequeme Onlineführung für jeden Kunden
Neukunden sind bei der DAB Bank diejenigen, die in dem letzten halben Jahr kein Konto bei dieser hatten. Das gesamte Angebot spricht vor allem jene an, die eine größere Anlagesumme zur Verfügung haben und sich in dem Bereich der Depotführung auskennen. Hier ist es notwendig, das eine tägliche Überprüfung der Kurse erfolgt, damit die Gewinne so hoch wie möglich ausfallen und Verluste so gering wie möglich gehalten werden können.
Doch auch für Neueinsteiger bietet die DAB Bank einen ausgezeichneten Service an. Mit dem Onlinekonto stehen dem Kunden alle Möglichkeiten der Geldvermehrung jederzeit offen. Sämtliche Informationen stehen zur Verfügung und so besteht auch die Möglichkeit, telefonischen Kontakt bei Fragen aufzunehmen. Das Angebot der DAB gilt nur für einen gewissen Zeitraum, lässt dem Kunden jedoch ausreichend Zeit sich noch genauer mit einem Vergleichsrechner beispielsweise zu erkundigen.

Tagesgeldkonten vergleichenFestgeldkonten vergleichen


Schlagworte:  - -