commerzbank

Commerzbank

Die Commerzbank ist eine deutsche Großbank, die durch ihr weit verzweigtes Filialnetz überzeugt. Zweigstellen finden sich nämlich nicht nur in den Großstädten, sondern auch in vielen Kleinstädten ist die Bank vertreten. Kunden können so immer und überall ihre Bankgeschäfte erledigen, Kredite abschließen oder Geldanlagen tätigen. Über das Online Banking ist es zudem möglich, verschiedene Produkte von zu Hause aus abzuschließen und die Girokonten bequem zu verwalten.

Die Grundlagen der Commerzbank legte die Gründung der “Commerz- und Discontobank in Hamburg” im Jahr 1870. Seit dem Jahr 1900 wurde der geschäftliche Schwerpunkt dann in die Hauptstadt Berlin verlagert, wo sich die Bank im Laufe der Jahre zu einer Universalbank entwickelte, die für Privatkunden wie für Geschäftskunden gleichermaßen attraktive Angebote bietet.

Seit 1970 liegt der Hauptsitz der Commerzbank am Finanzplatz Frankfurt, von wo aus die Bank koordiniert wird. Berater und Kundenbetreuer sind aktuell in mehr als 1.200 Filialen tätig und versorgen die Kunden hier mit Geldanlageprodukten, Krediten und Girokonten. Derzeit werden von der Bank mehr als 15 Millionen Privatkunden und mehr als eine Million Geschäfts- und Firmenkunden betreut. Damit hat sich die Commerzbank seit ihren Anfängen zu einer der größten Banken in Deutschland entwickelt. Auch im Ausland ist das Geldhaus aktiv, es besitzt Filialen und Zweigstellen in vielen europäischen Staaten sowie in den aufstrebenden Ländern Amerikas und Asiens.

Für die Privatkunden offeriert die Commerzbank zahlreiche Produkte, die auf die Wünsche der einzelnen Kunden zugeschnitten sind. Durch Kooperationen im Bereich Bausparen und Versicherungen können die Berater zusätzlich alle Kundenbedürfnisse erfüllen und ihren Kunden damit eine Finanzberatung aus einer Hand anbieten. Mittlerweile sind neben dem Vor-Ort-Angebot auch Produktabschlüsse nach dem Anmelden im Internet möglich.

Die wichtigsten Details zur Commerzbank im Überblick:

  • große deutsche Privatbank mit mehr als 1.200 Filialen vor Ort
  • weit reichende Produktpalette für Privatkunden, Geschäftskunden und Firmenkunden
  • Abschluss von Girokonten, Geldanlagen, Tagesgeld und Festgeld möglich
  • Ergänzende Produktangebote aus den Bereichen Bausparen und Versicherung
  • Viele Bankprodukte auch online zu günstigen Konditionen abschließbar
  • Online-Verwaltung von Konten und Depots über das kostenfreie Online Banking

Tagesgeldzinsen kostenlos vergleichen und Top-Zinsen sichern!

Die Einlagensicherung der Commerzbank

Anleger, die ihr Geld verzinslich anlegen, achten sehr auf die Sicherheit ihrer Bank. Diese Sicherheit ist bei der Commerzbank gleich in doppelter Hinsicht gegeben. Zum einen können sich Anleger auf die Garantie der Bundesrepublik Deutschland verlassen, durch die Einlagen pro Anleger bis zu einer Summe von 100.000 Euro gesichert sind Gleichzeitig ist die Commerzbank als eine der größten Privatbanken in Deutschland natürlich auch dem Einlagensicherungsfonds des Bankenverbandes zugehörig. Einlagen auf Girokonten, Sparkonten, Festgeldern und Sparbriefen werden hierdurch umfassend geschützt. Die Sicherungsgrenze wird nach dem haftenden Eigenkapital der Commerzbank berechnet und beträgt derzeit mehrere Millionen Euro pro Kunde. Jeder Privatkunde kann somit darauf vertrauen, dass die Anlagen vollumfänglich geschützt sind und auch im Ernstfall noch zur Verfügung stehen.

Die Auszeichnungen der Commerzbank

Umfangreiche Auszeichnungen in allen Gebieten zeigen, dass die Commerzbank in den vergangenen Jahren ihr Ziel, den Kunden in den Vordergrund zu rücken, erreicht hat. Neben verschiedenen Produktauszeichnungen, die sowohl dem Girokonto wie auch den Geldanlageprodukten sowie den verschiedenen Angeboten im Wertpapierbereich gelten, konnte die Bank auch bereits Auszeichnungen im Bereich Nachhaltigkeit entgegen nehmen. Zudem werden die Handelsfinanzierung sowie die Engagements im sozialen Bereich regelmäßig gewürdigt. Sie zeigen, dass die Banken nicht nur nach Profit strebt, sondern sich gemeinsam mit ihren Mitarbeitern in den verschiedensten Bereichen engagiert und so dem Gemeinwohl dient.

Die Commerzbank – interessante Angebote und vielfältige Offerten

Mit einer Kontoeröffnung bei der Commerzbank erhalten Kunden nicht nur ein Zahlungsverkehrskonto oder ein Tagesgeldkonto, sondern können gleichzeitig auf die umfassenden Angebote einer Großbank zugreifen. Alle Produkte können je nach Wunsch sowohl in den Zweigstellen des Hauses wie auch online abgeschlossen werden. So können Kunden ganz nach ihrem Bedarf auswählen und Produkte mit geringem Beratungsbedarf selbst vereinbaren, bei anderen Produkten hingegen kann dann die Beratung vor Ort genutzt werden, die einen tiefgründigen Einblick in die jeweilige Produktwelt gibt. Damit vereint die Commerzbank nun die Vorteile einer Direktbank mit den Vorteilen einer Filialbank und ist damit für viele Kunden eine gute Wahl.